Aeropharm Produktion
Aeropharm Labor
Aeropharm Luftbild
Novartis Rudolstadt / AEROPHARM

Wir wollen die Lebens­qualität von Menschen verbessern, die unter Atemwegs­erkrankungen leiden.

Novartis Rudolstadt / AEROPHARM

Wir wollen die Lebens­qualität von Menschen verbessern, die unter Atemwegs­erkrankungen leiden.

Novartis Rudolstadt / AEROPHARM

Wir wollen die Lebens­qualität von Menschen verbessern, die unter Atemwegs­erkrankungen leiden.

Lebenswichtige Atemwegsmedikamente für Menschen weltweit.

Lunge, Luft, Leben – An unserem Standort im thüringischen Rudolstadt entwickeln und produzieren wir kostengünstige und lebenswichtige Atemwegsmedikamente. Unsere Medikamente helfen, die Lebensqualität von Patientinnen und Patienten weltweit zu verbessern.

Standort kennenlernen

Karriere machen

Azubi werden

Rudolstadt erleben

Unser Standort in aller Kürze – lernen Sie uns kennen!

Der Novartis-Standort in Rudolstadt (auch unter AEROPHARM GmbH bekannt) zählt zu den größten Arbeitgebern in der Region. Auf 45.000 m² Werksfläche entwickeln, produzieren und verpacken rund 400 Mitarbeiter derzeit 15 Millionen Atemwegsmedikamente pro Jahr, wie zum Beispiel Asthmasprays oder innovative Trockenpulverinhalatoren. Diese versorgen Patienten weltweit in über 50 Ländern (unter anderem auch Mexiko, Südkorea oder Kenia). Unsere Wissenschaftler vor Ort sorgen zudem für innovative Neuentwicklungen in den Indikationsbereichen Asthma und COPD (Chronisch Obstruktive Lungenerkrankung). Um diese Entwicklungs- und Produktionsqualität auch in Zukunft weiter zu erhalten und die notwendigen Produktionskapazitäten für den Standort zu schaffen, plant Novartis den weiteren Ausbau des Standortes.

Im Überblick

Legal entity: AEROPHARM GmbH

Division: Novartis Technical Operations

Gründung: Dezember 2002

Standort: Rudolstadt, Thüringen

Mitarbeitende: 400

Tätigkeitsbereiche: Entwicklung & Produktion

Kernkompetenz: Atemwegsmedikamente gegen Asthma & COPD

Produkte

Arzneimittel für den Weltmarkt

Wir entwickeln und produzieren Medikamente gegen Atemwegserkrankungen sowie Asthma und chronisch-obstruktive Bronchitis (COPD). Dabei spielen die klassischen Treibgasinhalatoren aber auch innovative Trockenpulverinhalatoren eine wichtige Rolle.

Leistungen

Entwicklung und Herstellung

Unser Leistungsspektrum umfasst alle Phasen des Entwicklungs-, Zulassungs-, Transfer-, Produktions- und Verpackungsprozesses bis hin zur konzerninternen Logistik.

Standort

Hightech-Standort Rudolstadt

Unser Standort spielt eine Schlüsselrolle in der Novartis-Gruppe. Auf 45.000 m² Werksfläche entwickeln und produzieren wir spezielle Medikamente auf hoch automatisierten Produktionsanlagen für weltweite Märkte.

Benefits

Vorteile als Arbeitnehmer

Unsere Mitarbeiter profitieren von umfassenden Gesundheits- und Sozial-angeboten neben attraktiven finanziellen Leistungen.

Erfahrungsbericht mit Hannes Rösner von Novartis

Erfahrungsbericht / Hannes Rösner

Gute Zukunft in einem innovativen Unternehmen

Hannes Rösner studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Jena und arbeitete parallel zu seinem Studium als Werkstudent bei Novartis Rudolstadt, ehe er 2017 nach seinem Bachelorabschluss übernommen wurde.

Lesen Sie mehr im persönlichen Erfahrungsbericht
Erfahrungsbericht mit Christiane Stauch von Novartis

Erfahrungsbericht / Christiane Stauch

Mehr als nur ein Bürojob

Christiane Stauchs Aufgabe bei Novartis Rudolstadt nennt sich Project Manager External Partners. 

Lesen Sie mehr im persönlichen Erfahrungsbericht

Exzellente soziale und finanzielle Benefits

Motivierte und engagierte Mitarbeiter sind die wichtigste Basis für unseren Erfolg. Deshalb bieten wir nicht nur vielerlei finanzielle Vorteile und Sozialleistungen, sondern auch eine gute Work-Life-Balance, die das Arbeiten in unserem Unternehmen besonders attraktiv machen.

  • Überdurchschnittliche Vergütung
  • 13. Gehalt
  • Urlaubsgeld und vermögenswirksame Leistungen
  • Zusätzliche variable Vergütung bei individueller Zielerreichung
  • Betriebliche Altersvorsoge
  • Vergünstigte Preise bei Kooperationspartnern der Region
  • Jubiläumsprämien

und vieles mehr...

  • 30 Tage Jahresurlaub + Sonderurlaube (z.B. bei Heirat, Geburt oder Umzug)
  • Vorrangig flexible Arbeitszeiten
  • Hochmoderne Anlagen, Maschinen und Labore
  • Betriebsrestaurant
  • 6-monatige Einarbeitung mit Patenprogramm + individuelle Fortbildungsangebote
  • Gesundheitswochen + Betriebs-Sportgruppen
  • Firmenfeiern

und vieles mehr...

Unsere aktuellen Jobangebote

Sie streben nach einer neuen beruflichen Herausforderung in der Pharmabranche? Wir sind auf der Suche nach engagierten Ingenieuren, Chemikern, Apothekern, Chemielaboranten, Pharmakanten, Mechatronikern uvm., die gern Teil eines familiären Umfeldes im Novartis-Konzernverbund werden möchten. Auch bieten wir jungen Talenten spannende Ausbildungsplätze, Praktika und Abschlussarbeiten. Informieren Sie sich über unsere aktuellen Job- und Ausbildungsplatz-Angebote!

loading

Bei uns bewerben – aber wie?

Gehen Sie zur Jobbörse und suchen Sie mithilfe des Filters nach einer passenden Stellenausschreibung. Klicken Sie anschließend auf „Auf diese Stelle bewerben“ und folgen Sie den Hinweisen. Haben Sie alle relevanten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, relevante (Arbeits-) Zeugnisse und Zertifikate) hochgeladen und weggeschickt, nehmen wir so schnell wie möglich Kontakt mit Ihnen auf, um Sie über den weiteren Verlauf des Bewerbungsverfahrens zu informieren.

Zur Jobbörse

Werde Azubi bei Novartis Rudolstadt!

Mit unseren Ausbildungsberufen machen wir Dich fit für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Unser Standort in Rudolstadt im Herzen von Thüringen bietet Dir eine anspruchsvolle Ausbildung in einem modernen Umfeld. Da wir zu Novartis, einem der international führenden Gesundheitsunternehmen gehören, hast Du zudem viele Möglichkeiten, Dich beruflich weiterzuentwickeln. Du ganz allein hast es in der Hand, wie Dein beruflicher Weg aussehen wird. Bewirb Dich bei uns und mache den ersten Schritt in eine erfolgreiche Zukunft!

Ausbildung Chemielaborant bei Aeropharm

Während Deiner Ausbildung zum/zur Chemielaboranten/-in wird Dir zunächst der richtige Umgang mit den wichtigsten Chemikalien und Laborgeräten bei unserem überbetrieblichen Partner "ASG" in Nünchritz vermittelt. Im Blockunterricht lernst Du analytische, physikalische und präparative Methoden sowie theoretische Grundlagen in der Berufsschule in Jena kennen. Zwischen Berufsschule und der überbetrieblichen Ausbildung erfolgt der Einsatz in verschiedenen Fachabteilungen bei der AEROPHARM GmbH in Rudolstadt.

Als Chemielaborant/-in bist Du in verschiedenen Bereichen tätig:

  • Qualitätskontrolle von Rohstoffen, Zwischen- und Fertigprodukten
  • Durchführung von Analysen und Reinheitsbestimmungen von Stoffen
  • Anwendung von instrumentell-analytischen und physikalisch-chemischen Verfahren
  • Dokumentieren und Protokollieren von Arbeitsabläufen und Ergebnissen


Das solltest Du als Chemielaborant/-in mitbringen:

  • Guter Realschulabschluss oder Abitur
  • Interesse an Chemie und Physik
  • Fundierte Grundkenntnisse in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Kenntnisse in MS-Office
  • Selbständigkeit, Genauigkeit, logisches Denken und Verantwortungsbewusstsein

Die Ausbildungsdauer als Chemielaborant/-in beträgt 3,5 Jahre. Ausgelernten Chemielaboranten/-innen stehen viele Wege offen, wie das Arbeiten in der Qualitätskontrolle oder im Entwicklungslabor. Zudem kannst Du Dich zum/zur Industriemeister/-in in Chemie oder Pharmazie weiterbilden oder eine Weiterbildung zum/zur Techniker/-in in Fachrichtung Chemietechnik absolvieren.

Ausbildung Mechatroniker bei Aeropharm

Die Mechatronik beschäftigt sich mit dem Zusammenwirken von mechanischen, elektronischen und informationstechnischen Komponenten von Maschinen und Anlagen. Während der Ausbildung erfährst Du, wie das Programmieren und instand halten von verschiedenen Anlageteilen funktioniert und wie moderne zukunftsorientierte Technologien im Unternehmen der Novartis Rudolstadt eingesetzt werden. Die duale Ausbildung zum/zur Mechatroniker/-in findet in der Berufsschule in Ilmenau sowie bei unserem überbetrieblichen Partner dem Berufsfortbildungswerk Saalfeld statt.

Als Mechatroniker/-in bist Du in verschiedenen Bereichen tätig:

  • Prüfen, Warten und instand halten von mechanischen und elektromechanischen Anlageteilen
  • Installation elektrischer Schaltungen und Baugruppen
  • Parametrierung und Programmierung von gängigen Anwendungssoftwaren und Feldgeräten
  • Instandhaltung von hydraulischen und pneumatischen Systemen


Das solltest Du für die Ausbildung als Mechatroniker/-in mitbringen:

  • Guter Realschulabschluss oder Abitur
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Gutes Vorstellungs- und Abstraktionsvermögen
  • Selbstständige, systematische und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Die Ausbildungsdauer als Mechatroniker/-in beträgt 3,5 Jahre. Ausgebildete Mechatroniker/-innen werden beispielsweise in der in der Produktions-/Fertigungstechnik oder in der Versorgungstechnik eingesetzt. Darüber hinaus steht Dir ein persönlicher Entwicklungsplan für eine aufstiegsorientierte Förderung offen.

Ausbildung Pharmakant bei Aeropharm

Während Deiner dualen Ausbildung zum/zur Pharmakanten/-in erlernst Du, wie Arzneimittel entwickelt und hergestellt werden. In Zusammenarbeit mit der Berufsschule in Radebeul und unserer überbetrieblichen Ausbildungsstätte SBG in Dresden lernst Du die Funktionen der verschiedenen Anlagen und Maschinen kennen und erfährst, wie verschiedene Arzneien verarbeitet werden. Dabei berücksichtigst Du auch die Besonderheiten der Lagerung, Hygiene und Dokumentation bei der Herstellung der Arzneimittel.

Als Pharmakant/-in bist Du in verschiedenen Bereichen tätig:

  • Herstellung und Verpackung von flüssigen und festen Arzneimitteln
  • Steuerung und Überwachung der Herstellungsprozesse von Arzneimitteln
  • Teil- und vollautomatisierte Ansatzherstellung, Abfüllung, Inhalatormontage sowie Verpackung unter besonderen hygienischen Bedingungen
  • Durchführung von Messungen und Kontrollen zur Überprüfung und Sicherung der Qualität
  • Optimierung von Herstellungsprozessen

Das solltest Du als Pharmakant/-in mitbringen:

  • Guter Realschulabschluss oder Abitur
  • Interesse an Naturwissenschaft und Technik
  • Gutes Vorstellungsvermögen und technisches Verständnis
  • Reaktionsvermögen, Konzentrationsfähigkeit und Genauigkeit

Die Ausbildungsdauer als Pharmakant/-in beträgt 3,5 Jahre. Ausgebildete Pharmakanten/-innen können u. a. die Tätigkeit als Fachkraft für Anlagentechnik aufnehmen. Zudem kannst Du Dich zum Industriemeister/-in in Chemie oder Pharmazie weiterbilden oder eine Weiterbildung zum/zur Techniker/-in absolvieren.

Praktika und Abschlussarbeiten bei Novartis Rudolstadt

Das erlernte Studien-Wissen an realen Projekten anwenden? Das ist bei Novartis in Rudolstadt möglich! Wir bieten spannende Praktika und praxisorientiere Abschlussarbeiten für Bachelor- und Master-Studierende an. So erlangen die Studenten erste Einblicke in einzelne Berufsfelder und haben es einfacher, sich für ihren späteren Beruf zu entscheiden.

Karriere bei Aeropharm als Praktikant in einem Meeting
Karriere bei Aeropharm als Praktikant im Labor

Sie sind Student/-in einer technischen, naturwissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Fachrichtung? Dann machen wir Ihnen das spannende Angebot, schon während des Studiums Praxiserfahrung in unterschiedlichen Unternehmensbereichen bei Novartis in Rudolstadt zu sammeln und erste interessante Kontakte zu knüpfen. Sie steigen in laufende Projekte ein und unterstützen unsere Teams mit eigenverantwortlichen Tätigkeiten. Unsere Experten aus den jeweiligen Fachbereichen betreuen Sie während Ihres gesamten Praktikums und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Unternehmensbereiche:

  • Produktion
  • Qualitätssicherung
  • Qualitätskontrolle
  • Engineering
  • Pharmazeutische Entwicklung
  • Allgemeine Verwaltung

Mindestanforderungen:

  • Student/-in einer technischen, naturwissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Fachrichtung
  • Praktikumsdauer beträgt mindestens 3-6 Monate
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Selbständigkeit, Flexibilität und schnelle Auffassungsgabe
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Sicherer Umgang mit MS-Office

Alle aktuell ausgeschriebenen Praktika finden Sie in unserer Jobbörse.
Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Modernes Arbeiten bei Aeropharm
Aeropharm - Meeting zu Abschlussarbeiten

Sie sind Student/-in einer technischen, naturwissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Fachrichtung und wünschen sich einen guten Studienabschluss und vielversprechenden Berufseinstieg? Mit einer praxisorientierten Abschlussarbeit können Sie beides verbinden und Ihren Einstieg bei Novartis optimal vorbereiten!

Als Studierende/-r einer Hoch- oder Fachhochschule haben Sie den Wunsch, Ihr Studium praxisnah abzuschließen? Dann bieten wir Ihnen gerne Kooperationsmöglichkeiten bei Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit.

Bei der Themenfindung ist es wichtig, dass sowohl Ihre Ideen als auch unsere Vorstellungen verwirklicht werden können. Im Idealfall machen Sie deshalb den ersten Schritt und treten mit einem oder mehreren Themenvorschlägen an uns heran. Daraufhin stimmen wir Ihre Vorschläge mit unseren Fachabteilungen ab, um eine passende Themenstellung zu erarbeiten. Kommt dann eine Zusammenarbeit zu Stande, geben wir Ihnen einen persönlichen Ansprechpartner und Betreuer an die Hand, der Sie bei Ihrer Arbeit verantwortungsvoll und professionell unterstützt.

Alle aktuell ausgeschriebenen Abschlussarbeiten finden Sie in unserer Jobbörse. Gerne können Sie sich auch initiativ bei uns bewerben – mit Angabe Ihrer Themenvorschläge sowie des Zeitraums, in dem Sie zur Verfügung stehen könnten.

Erleben Sie Novartis Rudolstadt (AEROPHARM GmbH) – wir freuen uns auf Sie!

Unser Hightech-Standort in Rudolstadt

Die AEROPHARM GmbH steht für die Verbindung von wissenschaftlicher Forschung, Entwicklung und Hightech-Produktion. Diese Verbindung finden Sie mitten im Herzen von Thüringen am Standort Rudolstadt.

In bester Gesellschaft

Das historische Rudolstadt ist eng mit dem Namen Friedrich Schiller verknüpft. Nicht nur die geistige Atmosphäre des Städtchens hatte es ihm angetan. Vor allem seine Leidenschaft für die Schwestern Charlotte von Lengefeld und Caroline von Beulwitz führten ihn immer wieder in die Residenzstadt an der Saale. Dieses kulturelle Erbe spürt man in Rudolstadt bis heute an vielen historischen Orten, zum Beispiel im Schillerhaus. Wer es lieber zeitgemäß mag, der wird sich auf einer der vielen Veranstaltungen, wie beispielsweise dem „Rudolstadt Festival“, dem „Rudolstädter Vogelschießen“ bestimmt viel wohler fühlen. Und für die Sportaffinen gibt es u.a. den „Getting tough-Extrem-Hindernislauf“.

Residenzschloss Heidecksburg in Rudolstadt
Schillerhaus in Rudolstadt
Tanz und Folkfest in Rudolstadt
Getting Tough in Rudolstadt
Rathaus in Rudolstadt
Traditionelles Vogelschießen in Rudolstadt
Freilichtmuseum in Rudolstadt
Erlebnisbad in Rudolstadt
Saale - Naherholungsgebiet in Rudolstadt
Handwerkerhof im Luisenstift in Rudolstadt
Residenzschloss Heidecksburg

Das Barockschloss ist das Highlight der Region. Es bietet weit mehr als namhafte Sammlungen und Ausstellungen. Schlosskonzerte, Theateraufführungen und internationale Museumstage lassen jeden Besuch zum Erlebnis werden.
Schillerhaus

Die perfekte Vielfalt eines Literaturmuseums: Bei Kerzenlichtführungen können Besucher in die Zeit Schillers reisen. Während Lesungen und Vorführungen des Freiluftkinos einen modernen Ort der Dichtung und Kunst gestalten.
Tanz und Folkfest

Das Rudolstadt-Festival ist eines der größten Folkfestivals Europas. Konzert, Tanz, Straßenmusik – für jeden ist etwas geboten. Die Stadt wird zum Treffpunkt für internationale Musiker und Musikliebhaber und wird zur Bühne für das bunte Treiben.
Getting Tough

Deutschlands härtester Hindernislauf bietet Höllenqualen auf 24 km Länge. Wer den Kampf mit den Strecken und Hindernissen aufnimmt, kommt an seine Grenzen und zwingt so manchen zur Aufgabe. Und das jedes Jahr aufs Neue.
Rathaus

Im Ensemble des Marktplatzes zeigt sich das Gebäude aus dem 17. Jahrhundert von seiner schönsten Seite. Vom Turm aus kann man die historische Innenstadt überblicken. Gleichzeitig sorgt ein beheimateter Gasthof für das leibliche Wohl.
Traditionelles Vogelschießen

Der größte Rummel Thüringens lockt europäische Attraktionen und Besucher jedes Jahr. Das Volksfest zwischen Tradition und Moderne bietet die perfekte Mischung aus den neuesten Fahrgeschäften und kulinarischen Köstlichkeiten.
Freilichtmuseum

Die „Thüringer Bauernhäuser“ sind das älteste Freilichtmuseum Deutschlands und stammen aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Originalmöbel und Folklore- und Musikveranstaltungen lassen den Besucher in die damalige Zeit eintauchen.
Erlebnisbad Außenbecken

Ein tropischer Palmengarten, ein Piraten-Spieleparadies, ein Wellen- und Rutschenspass – hier wird Schwimmen zum Erlebnis für die ganze Familie. Der Wellnessbereich bietet den perfekten Ort zum Erholen.
Saale

Die Saale ist das Naherholungsgebiet der Rudolstädter. Malerisch gelegen inmitten waldreicher Täler bietet sie für alle Naturliebhaber und Abenteuerlustigen alles von Wassersport bis bin zum Campen.
Handwerkerhof im Luisenstift

Der Handwerkerhof beheimatet liebevoll eingerichtete Cafés, Läden und Galerien. Verschiedenste Zünfte haben in umfangreicher Kleinarbeit ein wunderschönes Ensemble geschaffen. Hier kann man Handwerkskunst erleben.

Leben und Alltag in Rudolstadt

Rudolstadt ist eine geschichtsträchtige Stadt, die von einem lebendigen Vereinsleben und vielen Festen geprägt ist. Neben vielfältigen Kulturangeboten und intakter Infrastruktur, profitiert die Stadt an der Saale auch von ihrer äußerst günstigen Lage mit naher Anbindung an die Städte Erfurt, Weimar und Jena. Zudem lässt es sich im „grünen Herzen von Deutschland“ ausgezeichnet wandern, joggen oder mountainbiken.

Mehr zu Rudolstadt erfahren Sie auch auf der offiziellen Website:

www.rudolstadt.de

Treffen Sie uns persönlich!

Vom Berufsanfänger bis zum bereits Berufserfahrenen finden Sie bei uns attraktive Karrierechancen. Sie möchten uns persönlich kennenlernen? Treffen Sie uns auf einer der nächsten regionalen Jobmessen.

Termine ansehen