Specialist Wholesale Management (m/w) - auf 24 Monate befristet

PHARMA
Division PHARMA
Geschäftseinheit Region Europe GenMed
Standort Nürnberg
Funktionsbereich Technical Operations
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Befristet
StellenID 243869BR


Stellenbeschreibung

Innovation durch Zusammenarbeit – dafür stehen wir bei der Novartis Pharma GmbH. Deshalb investieren wir erheblich in Forschung und Entwicklung, auch am Standort Deutschland. Über 120 nationale und internationale Studien und fast zwei Dutzend Wirkstoffe in der Erprobung sprechen für sich. Durch erhebliche Investitionen werden der Ausbau der Pipeline und die Erschließung neuer Indikationsfelder vorangetrieben.

In diesem innovativen Umfeld suchen wir ab sofort einen

Specialist Wholesale Management (m/w/d) - in 24 Mo Befristung

am Standort Nürnberg.

Als Specialist Wholesale Management sind Sie in der Auftragsbearbeitung und -controlling für alle unsere Kunden tätig, v.a. aber für die Großhändler. Die Tätigkeit ist auch in Teilzeit möglich.

Ihre Aufgaben im Detail

• Auftragsannahme und -erfassung von Großhandel, ggf. auch Apotheken und Klinikapotheken
• Eine Hauptzuständigkeit wird die Betreuung der Notfallläger der Großhändler sein - mit Auftragsbearbeitung in SAP, Information der Kunden über Liefertermine, Erstellung einer Monatsstatistik mit Mengen, Prüfung der Abrechnungen der Großhändler
• Kundenbetreuung sowie Bearbeitung von Retouren und Reklamationen zu Lieferungen und / oder Rechnungen
• Pflege von Konditionen und Allokationen für alle Kundengruppen
• Erstellung von Statistiken sowie Beantwortung von unternehmensinternen Anfragen
• Bearbeitung von Sonderthemen wie z.B. IFA Preismeldungen, Support bei Launches



Technical Operations


Mindestanforderungen

• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie sehr gute Excelkenntnisse unabdingbar, idealerweise mit Wirtschaftstudium
• 1-3 Jahre Berufserfahrung in der Auftragsbearbeitung, im Controlling oder einem Inbound/ Outbound-Call Center im Bereich Bestellabwicklung mit Kundenkontakt
• Kenntnisse in Word und Powerpoint sowie idealerweise anwenderbezogene EDV-Kenntnisse in SAP / SD-Modul und IBI
• Zahlenverständnis, genaues, sorgfältiges Arbeiten sowie die Fähigkeit, Prozesse zu optimieren
• Flexibilität in der Betreuung unterschiedlichster Kundenbeziehungen und -anforderungen
• Ausgeprägte Serviceorientierung, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
• Deutsch in Wort und Schrift, Englisch von Vorteil



Auf diese Stelle bewerben Zurück zur Übersicht