Site Operational Excellence (Opex) Leader Pharma (m/w/d)

Novartis Technical Operations
Division Novartis Technical Operations
Geschäftseinheit NTO BTDM
Standort Marburg
Funktionsbereich Technical Operations
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Regular
StellenID 267091BR


Stellenbeschreibung

Die BioProduction Marburg ist als Novartis Manufacturing GmbH seit 2015 am Standort Behringwerke Marburg tätig. Im Zeitraum 2015-2018 investierte Novartis etwa 68 Millionen Euro in die Novartis Manufacturing GmbH am Marburger Standort. Die vorhandenen Anlagen der Impfstoffproduktion wurden umgebaut und erweitert, um die Produktion von Biopharmazeutika zu ermöglichen.
Die BioProduction Marburg ist der einzige Novartis Standort in Deutschland, der Biopharmazeutika herstellt.
Novartis BioProduction gehört zu Novartis Technical Operations. Weitere innovative Produkte befinden sich in Planung und werden das Produktportfolio des Standorts erweitern.

Ihre Aufgaben:
Der Site OpEx Leader (m/w/d) ist Mitglied im Site Leadership Team. Er/Sie etabliert und verwaltet einen robusten Prozess zur Verfolgung, Analyse und Überwachung des Status und der Ergebnisse zur kontinuierlichen Verbesserung der Leistung am Standort. Dies wird durch die Implementierung der Methodik und der Instrumente zur Unterstützung der lokalen Ziele durch das Coaching der Organisation und durch Sicherstellung der Ausrichtung mit globalen Initiativen erreicht. Er/Sie fördert eine Umgebung, welche die effizientesten und effektivsten Arbeitsprozesse ermöglicht, bei Anwendung der Continuous Improvement/IQP-Methodik.
Er/Sie ist Partner von anderen Standorten sowie anderen Funktionen zur Identifizierung und Implementierung von Best-Practices innerhalb des Standorts.

Die Aufgaben im Einzelnen:
• Durchführung mehrerer Projekte und Erreichung von Meilensteinen, Ergebnissen (KPIs) und finanziellen Zielen mithilfe von CI/IQP Tools und Methoden
• Mentor und Coach für das lokale OpEx Personal sowie anderer Mitarbeiter, die an Projekten arbeiten und die Tools nutzen
• Unterstützung von Projektteams zur garantierten rechtzeitigen Lieferung vereinbarter, qualifizierbarer Ziele zu gewährleisten und den geschäftlichen Nutzen zu erreichen. Als interner Experte anerkannt und wird nach Rat und Tat gefragt
• Entwicklung, Implementierung und Steuerung der Kommunikation in Bezug auf Continuous Improvement/Operational Excellence und Change Management Plan. Das Site Management Team und das Mangement werden durch häufige Kommunikation voll einbezogen und versichert deren aktive UnterstützungProjektauswahl und Priorisierung
• Priorisiesierung der Projekte und Ressourcen zur Unterstützung globaler und lokaler Strategien und wichtiger Ziele, abgestimmt mit dem Site Management Team
• Unterstützung des Managements bei der Identifizierung von Projekten und Teamleitern, Mitgliedern, Sponsoren und Steering Committee, basierend auf den festgelegten Auswahlkriterien
• Sicherstellung der Integration mit lokalen und globalen Programmen
• Entwicklung von Leuten und Fähigkeiten: Bietet Training an für
- Projektteams zu Beginn jeder Phase
- Management Team, Sponsoren und Steering Committee Mitglieder
- Alle zuständigen Mitarbeiter am Standort, die für Problemlösungen zuständig sind



Technical Operations


Mindestanforderungen

Das bringen Sie mit:
• Universitätsabschluss in naturwissenschaftlicher, technischer oder wirtschaftlicher Wissenschaft oder Medizin
• Ergänzende Trainings in mind. 2 der folgenden Gebieten:
- Change Management
- Kommunikation
- Projektmanagement/Coaching
- 6-Sigma, Lean education/training
• Minimum 5 Jahre Berufserfahrung in verarbeitender Industrie
• Erfahrung in biopharmazeutischer Produktion wünschenswert
• Erfahrung aus der Automobil- oder Petrochemie können nützlich sein
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. fließend in Wort und Schrift)
• Excellenter Geschäftssinn und Führungsstärke
• Gute Kenntnisse in Industrie IT Systemen
• Gute Projektmanagmentfähigkeiten

817 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2018 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?
Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.

Wir sind Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.

Wir beschreiten innovative Wege, um Menschen zu einem besseren und längerem Leben zu verhelfen. Dies gelingt uns, indem wir das Wissen und die Stärken unserer Mitarbeiter individuell fördern und zum Wohle unserer Patienten gezielt einsetzen. Motivierende Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung gehören ebenso zu unserem Arbeitsumfeld, wie eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.
Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlinetool.



Auf diese Stelle bewerben Stelle empfehlen Zurück zur Übersicht