Rare Disease Area Manager (m/w) Produktmanagement Spezialerkrankungen

PHARMA
Division PHARMA
Geschäftseinheit Region Europe GenMed
Standort Nürnberg
Funktionsbereich Marketing
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 246694BR


Stellenbeschreibung

• Entwicklung von patientenzentrierten Strategien und Kommunikationskonzepten zur Optimierung der Patientenversorgung sowie Implementierung (Planung, Koordination, Durchführung, Budget- & Erfolgskontrolle)
• Entwicklung und Implementierung von Patienten Kampagnen, Patient Support Programmen (Ausrollung der Projektes, Entwicklung von Diagnose, Therapie und Adhärenzfördernden Veranstaltungen, Aktivitäten und Materialien, Abstimmung und Koordination mit Agenturen, Monitoring)
• Entwicklung von absatzorientierten, innovativen Produkt- und Marketingstrategien in Zusammenarbeit mit der Region Europa und Überführung der Strategie in konkrete Aktionen (Planung, Koordination, Durchführung, Budget- & Erfolgskontrolle)
• Analyse, Marktbeobachtung und gutes Verständnis der Patientenbedürfnisse und -Anliegen sowie Mitbewerberbeobachtung
• Enge Zusammenarbeit mit nationalen Patient Advocacy Manager, Rechtsabteilung, Arzneimittelsicherheit, Region Europe
• Kontaktaufbau und -pflege mit relevanten nationalen Meinungsbildnern und Kunden
• Teilnahme an Kundenveranstaltungen, Kongressen sowie marketingrelevanten internen Veranstaltungen (z.B. europäische Marketingmeetings, Außendiensttagungen)



Marketing


Mindestanforderungen

• Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium
• Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in Pharma Marketing und/oder Sales
• Erfahrung in der Betreuung und Beaufsichtigung von Agenturen
• Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten
• Erfahrung im Projektmanagement
• Praktische Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Patientenorganisationen
• Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Textkompetenz - auch für Online Medien
• Nachweisbare Erfolge im Produktmanagement in der pharmazeutischen Industrie
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Erfolgreiche Außendiensttätigkeit (>1 Jahr) von Vorteil
• Souveräne Präsentationstechnik vor größeren Gruppen oder Senior Management

Wir beschreiten innovative Wege, um Menschen zu einem besseren und längerem Leben zu verhelfen. Dies gelingt uns, indem wir das Wissen und die Stärken unserer Mitarbeiter individuell fördern und zum Wohle unserer Patienten gezielt einsetzen. Motivierende Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung gehören ebenso zu unserem Arbeitsumfeld, wie eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.
Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.



Auf diese Stelle bewerben Zurück zur Übersicht