Netzwerkmanager (m/w/d) Ophthalmologie/ Produktlaunch West

PHARMA
Division PHARMA
Geschäftseinheit Region Europe GenMed
Standort Nürnberg
Funktionsbereich Sales
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 259985BR


Stellenbeschreibung

927 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2017 erreicht.

Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?

Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.

Wir sind Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.

In diesem dynamischen Umfeld suchen wir ab sofort einen

Netzwerkmanager (m/w/d) Ophthalmologie/ Produktlaunch RTH West

im Gebiet West vom Home Office.

Als Netzwerk Manager sind Sie für die Betreuung und Entwicklung der wichtigsten ophthalmologischen Zentren im Rahmen unseres Produktlaunchs für die neovaskulären altersbedingten Makuladegeneration in Ihrer Region verantwortlich. Darüber hinaus bauen Sie belastbare und nachhaltige Kontakte zu den in Ihrem Gebiet befindlichen Ophtha-Netzwerken auf und initiieren gemeinsame Projekte. In Ihrer Schnittstellenfunktion arbeiten Sie eng mit dem RTH-Aussendienst der Bereiche Sales, Medical sowie Gesundheitspolitik zusammen und stimmen sich ebenfalls mit dem Marketing ab.

Ihre Aufgaben im Detail:

• Betreuung der wichtigsten ophthalmologischen Zentren in Ihrem Gebiet und der wichtigsten Entscheider (HCP, Apotheker, Controlling)
• Umfangreiche qualitative und quantitative Analyse der Accounts, der Wettbewerberaktivitäten sowie das Erstellen und Nachhalten interdisziplinärer Accountpläne mit dazugehörigen messbaren KPIs für den Vertriebsaussendienst
• Aufbau und Pflege von überregionalen (Ärzte-)Netzwerken sowie das Initiieren von Projekten u.a. unterschiedlicher Module, Konzepte sowie Veranstaltungsmodelle
• Konzeption und Implementierung einheitlicher Qualitätsstandards
• Unterstützung des Marketings bei der Analyse der Zentrenaktivität und Entwicklung neuer Maßnahmen zur Stärkung der Bedeutung der Zentren-Struktur



Sales


Mindestanforderungen

• Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder ausgebildete/r Pharmareferent/in, PTA, MTA, BTA, CTA
• Sachkenntnis nach §75 Arzneimittelgesetz
• Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im Marketing und Vertrieb, idealerweise im Bereich Ophthalmology sowie erfolgreiche Betreuung von Meinungsbildnern und Netzwerken
• Überzeugendes Auftreten, ausgeprägte kommunikative und kooperative Fähigkeiten, Netzwerker sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
• Selbstständige, dynamische, strukturierte und engagierte Arbeitsweise sowie Erfahrung in Projektarbeit
• Analytische sowie strategische Kompetenz
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Was erwartet Sie?
Wir beschreiten innovative Wege, um Menschen zu einem besseren und längerem Leben zu verhelfen. Dies gelingt uns, indem wir das Wissen und die Stärken unserer Mitarbeiter individuell fördern und zum Wohle unserer Patienten gezielt einsetzen. Motivierende Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung gehören ebenso zu unserem Arbeitsumfeld, wie eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.
Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Lesen Sie bei Interesse mehr auf unserer Homepage unter www.karriere.novartis.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlinetool.



Auf diese Stelle bewerben Stelle empfehlen Zurück zur Übersicht