Medizincontroller (m/w/d)/ Manager Medical Controlling

PHARMA
Division PHARMA
Geschäftseinheit Region Europe GenMed
Standort Nürnberg
Funktionsbereich Sales
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 247327BR


Stellenbeschreibung

Innovation durch Zusammenarbeit – dafür stehen wir bei der Novartis Pharma GmbH. Deshalb investieren wir erheblich in Forschung und Entwicklung, auch am Standort Deutschland. Über 200 nationale und internationale Studien und fast zwei Dutzend Wirkstoffe in der Erprobung sprechen für sich. Durch erhebliche Investitionen werden der Ausbau der Pipeline und die Erschließung neuer Indikationsfelder vorangetrieben.

In diesem innovativen Umfeld suchen wir ab sofort einen erfahrenen

Medizincontroller (m/w/d)/ Manager Medical Controlling

am Standort Nürnberg.

Als Manager Medical Controlling Hospital Care unterstützen Sie den Aufbau der Kundenbeziehung zwischen dem Novartis Key Account Management Hospital Care und dem Medizincontrolling unserer Key Accounts in universitären Häusern sowie Häusern der Maximalversorgung.
Dabei sind Sie für die Analyse und Dokumentation der Re-Finanzierungssituation unserer Produkte sowie der der Mitbewerber im Vertriebskanal Krankenhaus im stationären, jedoch mit besonderen Fokus auf den ambulanten Bereich und unter Einbeziehung sämtlicher rechtlicher Rahmenbedingungen verantwortlich.

Sie arbeiten eigenverantwortlich Chancen und Risiken heraus und beraten das Produktmanagement hinsichtlich deren Krankenhaus- sowie Preisstrategie, sowie die Key Account Manager Hospital Care hinsichtlich konkreter, kundenindividueller Herausforderungen. Sie entwickeln gemeinsam mit dem Teamlead Kalkulationstools und Materialien zur Unterstützung des KAM Teams sowie der Medizincontroller in den Kliniken, z.B. durch Optimierung der Prozesse bei NUBs/ Einzelfallanträgen.

Sie unterstützen den Kontaktaufbau ins Medizincontrolling unserer Kunden, z. B. durch die Konzeption und Durchführung spezieller Veranstaltungen für diese Zielgruppe. Ebenso führen Sie Schulungen für diverse Novartis-interne Stakeholder zum Thema Krankenhaus(re-) finanzierung durch.



Sales


Mindestanforderungen

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium im medizinischen oder wirtschaftlichen Bereich mit jeweiliger Weiterbildung in dem anderen Bereich; idealerweise mit einer Zusatzqualifikation im Bereich Medizincontrolling, DRG-Beauftragter, Kodierfachkraft
• Mehrjährige Berufserfahrung im Medizincontrolling eines Krankenhauses mindestens der Maximalversorgung, idealerweise in einem universitären Haus, auch als Consultant
• Detailliertes Know-How über die kaufmännischen Prozesse und Systeme im Krankenhaus
• Ausgeprägte selbständige, strukturierte, dynamische und engagierte Arbeitsweise
• Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit und Präsentationsskills
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir beschreiten innovative Wege, um Menschen zu einem besseren und längerem Leben zu verhelfen. Dies gelingt uns, indem wir das Wissen und die Stärken unserer Mitarbeiter individuell fördern und zum Wohle unserer Patienten gezielt einsetzen. Motivierende Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung gehören ebenso zu unserem Arbeitsumfeld, wie eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.
Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Lesen Sie bei Interesse mehr auf unserer Homepage unter www.karriere.novartis.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlinetool.



Auf diese Stelle bewerben Zurück zur Übersicht