Medical Affairs Excellence Manager (m/w/d)/ Veranstaltungen

Oncology
Division Oncology
Geschäftseinheit ONCOLOGY BU
Standort Nürnberg
Funktionsbereich Forschung & Entwicklung
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 269869BR


Stellenbeschreibung

Wir sind Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.

In diesem dynamischen Umfeld suchen wir ab sofort einen

Medical Affairs Excellence Manager (m/w/d)/ Veranstaltungen

am Standort Nürnberg.

Als Medical Affairs Excellence Manager sind Sie verantwortlich für die Unterstützung der Kollegen der BU Onkologie bei der Durchführung von klinischen und nicht-klinischen Projekten, im Besonderen Veranstaltungen und Kooperationen sowie für die Bereitstellung von wissenschaftlichen Informationsmaterialien, für die Sicherstellung von qualitätssichernden und Trainings-Maßnahmen sowie für die Sicherstellung des Inputs der BU Onkologie zu SOPs, Richtlinien, CPO-übergreifenden Themen.

Ihre Aufgaben im Detail:

• Medical Governance, Beratung und fachspezifische Unterstützung bei medizinischen Projekten, Studien und medizinischen Veranstaltungen
• Wissenschaftliche Beratung zur korrekten Projektklassifizierung, SOP-konformen Durchführung sowie Vertragserstellung inkl. Sicherstellung der Freigaben durch Legal und Compliance
• Sicherstellung der ordnungsgemäßen Ablage und Dokumentationen von Projekten
• Betreuung der Einarbeitung bzw. Training und Schulung der Mitarbeiter bzgl. des jeweiligen thematischen Schwerpunktes
• Sicherstellung der korrekten SOP-Zuordnung
• Vertretung der BU Onkologie Deutschland in verschiedenen Arbeitsgruppen und Gremien
• Unterstützung und Vorbereitung bei Audits und Inspektionen
• Verantwortlich für die operativen Aspekten der Einhaltung und Erfüllung von Legal und Compliance Vorgaben
• ISRM Koordination und Data Protection
• Vertretung der Kollegen in den Bereichen NIS/Forschungsprojekte/Medical Training und Onboarding
[#video#https://www.youtube.com/watch?v=ggbnzRY9z8w{#400,300#}#/video#]



Mindestanforderungen

Das bringen Sie mit:

• Abgeschlossenes Hochschulstudium (min. MSc. Naturwissenschaften, Medizin oder Pharmazie) sowie 3-5 J. Erfahrung in der pharmazeutischen oder biotechnologischen Industrie, idealerweise in der Medizin, KliFo, Compliance, Marketing oder im med. Außendienst
• Erfahrung im Umgang mit rechtlichen Aspekten in der medizinischen Forschung/ KliFo
• Erfahrungen in der Präsentation von wissenschaftlichen Inhalten
• Fähigkeit zum Multitasking, zur Priorisierung, den Überblick bei komplexen Vorgängen zu behalten sowie Freude an der Übernahme organisatorischer Managementaufgaben
• Hohes Maß an Eigenverantwortung, Proaktivität, exzellente Kommunikationsfähigkeiten, Verhandlungsgeschick sowie soziale und methodische Kompetenzen
• Sicherer Umgang mit MS Office sowie eine Affinität zu neuen Kommunikationsmedien
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse; Erfahrung in einer Matrixorganisation mit internationaler Ausrichtung ist ein Plus

Warum Novartis?

750 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2018 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?
Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.

Wir sind Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.

Wir beschreiten innovative Wege, um Menschen zu einem besseren und längerem Leben zu verhelfen. Dies gelingt uns, indem wir das Wissen und die Stärken unserer Mitarbeiter individuell fördern und zum Wohle unserer Patienten gezielt einsetzen. Motivierende Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung gehören ebenso zu unserem Arbeitsumfeld, wie eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.

Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Lesen Sie bei Interesse mehr auf unserer Homepage unter www.karriere.novartis.de.

Wenn Sie an dieser anspruchsvollen Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlinetool!



Auf diese Stelle bewerben Stelle empfehlen Zurück zur Übersicht