Labormitarbeiter für das Qualitätskontroll-Labor (m/w/d) befristet

Novartis Technical Operations
Division Novartis Technical Operations
Geschäftseinheit NTO QUALITY
Standort Holzkirchen (bei München)
Funktionsbereich Qualität
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Befristet
StellenID 272834BR


Stellenbeschreibung

befristet auf 1 Jahr

45 Millionen Transdermale Pflaster werden von rund 155 Mitarbeitern in Holzkirchen hergestellt. Als Teil von Novartis Technical Operations (NTO) sind Sie verantwortlich für die Prüfung unserer Produkte in der Qualitätskontrolle.


• Planung, Kontrolle, Durchführung und Auswertung an TTS (Transdermale Therapeutische Systeme), Ausgangsstoffen und Packmitteln mit gängigen Analysenmethoden (HPLC/GC/UV-VIS) unter Beachtung der aktuellen GMP Standards
• Dokumentation und Kontrolle der Ergebnisse nach aktuellen internationalen GMP Vorgaben und Regelwerken mit Hilfe des Labordatenmanagement System (LIMS) und gängigen Softwareprogrammen wie z.B. Word, Excel und PowerPoint
• Mitarbeit bei Projekten bzw. Methodenvalidierungen
• Übernahme von Geräteverantwortlichkeiten und der selbstständigen Durchführung und Dokumentation der entsprechenden Gerätequalifizierung und Einweisung anderer Mitarbeiter
• Eigenverantwortliche Organisation von Analytik zur termingerechten Freigabe
• Organisatorische Tätigkeiten zur Aufrechterhaltung des Laborbetriebs

[#video#https://www.youtube.com/watch?v=Mo1vwtVPVA0{#400,300#}#/video#]



Mindestanforderungen

• Abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung (z.B. Laborant/in oder CTA)
• Kenntnisse (theoretisch und praktisch) im Bereich der instrumentellen Analytik (Schwerpunkt HPLC, GC) in einem GMP-regulierten Umfeld sowie Erfahrung im Umgang mit Arzneibüchern (Ph.Eur., USP)
• Wünschenswert sind 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich der instrumentellen pharmazeutischen Analytik
• Hohes Engagement sowie die Bereitschaft zu eigenverantwortlichem, selbstständigen Arbeiten in einem motivierten Team
• Leistungsorientiertes Arbeiten, analytische Fähigkeiten und Genauigkeit
• Gute Englischkenntnisse
• Gute Kenntnisse in MS- Office, Chromatographie Software und Labordaten-management Systemen

927 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2017 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?
Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.

Wir sind Sandoz, eine Division von Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.


Wir beschreiten innovative Wege, um Menschen zu einem besseren und längerem Leben zu verhelfen. Dies gelingt uns, indem wir das Wissen und die Stärken unserer Mitarbeiter individuell fördern und zum Wohle unserer Patienten gezielt einsetzen. Motivierende Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung gehören ebenso zu unserem Arbeitsumfeld, wie eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.

Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.



Auf diese Stelle bewerben Stelle empfehlen Zurück zur Übersicht