Lab Technician Inoculum (m/w)

Novartis Technical Operations
Division Novartis Technical Operations
Geschäftseinheit NTO BTDM
Standort Marburg
Funktionsbereich Technical Operations
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 244095BR


Stellenbeschreibung

Novartis BioProduction Marburg wurde Anfang 2015 aus der ehemaligen Impfstoffsparte von Novartis ausgegliedert. Derzeit investiert das Unternehmen am Standort in Marburg etwa 68 Millionen Euro, um die vorhandene Zellkulturanlage umzubauen und ab 2018 die Herstellung monoklonaler Antikörper zu ermöglichen. Für unser Investitionsprojekt und den anschließenden kommerziellen Betrieb suchen wir derzeit noch Verstärkung.

Der Lab Technician Inoculum ist für die Erfüllung der Aufgaben im Inoculum Bereich (Zelllabor) gemäß Vorschrift per Auftrag zuständig. Hierbei ist er mit der Durchführung von laborspezifischen Tätigkeiten wie z.B. allgemeines Arbeiten mit Zellkulturen (aseptische Arbeiten: Vorbereitende Tätigkeiten, revitalisieren, kultivieren, Probenahme und –analyse, Beurteilung der Kulturen, etc.) gemäß gültigen Vorschriften oder nach Auftrag betraut.

• GMP-gerechte Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Analysen (Inprocess, Freigabe, Sonderanalysen) und den damit verbundenen Tätigkeiten gemäß Prüfgruppenblatt, SOPs und approbierter Kontrollvorschrift
• Beachten von analytischen Qualitätskontrollen (System Suitability Tests, Kontrollproben etc.) zur Gewährung der Richtigkeit und Präzision
• Einhaltung der geltenden GMP-Vorschriften und SOPs im Labor
• Organisation und Überwachung der zugewiesenen Arbeitsabläufe
• GMP-gerechte Datenkontrolle
• Sauberkeit des Arbeitsplatzes
• Rechtzeitige Information des Produktionsleiters bei auffälligen Analysenwerten oder Überschreitung von Grenzwerten
• Mitarbeit an der Erstellung von Berichten + Überarbeitung von Testvorschriften und SOPs



Technical Operations


Mindestanforderungen

• Abgeschlossene Berufsausbildung als Laborant oder BSc. Studium im Bereich Biochemie, Biologie, Pharmazie. Chemie o.ä.
• Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise im GMP-Umfeld
• Nachweisbare Erfahrung mit GMP-Standards
• Teamfähigkeit, physische Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit
• Ehrlichkeit (Offener Umgang mit Fehlern)
• Deutsch fließend in Wort und Schrift, Englisch wünschenswert
• PC-Grundkenntnisse, SAP Kenntnisse von Vorteil
• Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt (Dokumentation, Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz)
• Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise
• Erfahrung im Bereich Zellkultur wünschenswert



Auf diese Stelle bewerben Zurück zur Übersicht