Key Account Manager Transplant (m/w) West - Münster, Essen, Köln

SANDOZ
Division SANDOZ
Geschäftseinheit COMMERCIAL OPS WE SZ
Standort Holzkirchen (bei München)
Funktionsbereich Sales
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 244993BR


Stellenbeschreibung

• Wissenschaftlich ausgerichtete Besprechung des Hexal Transplantationsportfolios
• Ein strategisches KOL Management, bei der Identifikation der relevanten Entscheidungsträger
• Erstellen von Accountplänen für die Transplantationskliniken und verantwortungsvoller Einsatz des zur Verfügung stehenden Budgets für gezielte Maßnahmen unter strikter Einhaltung aller in- und externen Vorschriften und Kodices
• Entwicklung und Umsetzung von Kollaborationsprojekte mit Transplantationszentren und Fachgesellschaften (z.B. der DTG)
• Enge Abstimmung mit dem Medical Scientific Liason Manager zur Betreuung der Transplantzentren
• Mitgestaltung in der langfristigen strategischen Ausrichtung des Hexal Transplantations Business gemeinsam mit der Bereichsleitung
• Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen
• Unterstützung des Marketings in der Entwicklung von wissenschaftlichen Besprechungsunterlagen
• Zusammenarbeit mit dem europäischen Transplant Team sowie cross-divisionale Kollaboration mit dem Novartis Transplantations-Team



Sales


Mindestanforderungen

• Sie haben ein betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium, sind geprüfter Pharmareferent
• Sie verfügen über eine mehrjährige Erfahrung im Vertrieb eines pharmazeutischen Unternehmens im Bereich Transplantation (oder einer ähnlichen Spezialindikation)
• Sie besitzen ein überzeugendes Auftreten sowie die Fähigkeit, Netzwerke in Transplantationskliniken nachhaltig aufzubauen und zu pflegen
• Sie haben sehr gute medizinisch-wissenschaftliche Kenntnisse über die Immunsuppressivatherapie sowie Kenntnisse für die aktuellen Themen in der Transplantationsmedizin
• Sie sind ein starker Teamplayer und mit einem positiven „Mindset-to-win“
• Sie analysieren und planen strategisch geschickt und handeln unternehmerisch
• Sie haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, präsentieren gerne und sind kompetent im Verkauf, insbesondere in der Betreuung Ihrer Meinungsbildner und Verordner
• Ihre Stärke ist der Abschluss und die Verbindlichkeit in Verkaufsgesprächen
• Sie besitzen gute analytische Fähigkeiten und strategische Denkweise
• Eigenmotivation, Organisationstalent und eine hohe Reisebereitschaft setzen wir voraus
• Ein sicherer Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab


Was erwartet Sie?
Wir beschreiten innovative Wege, um Menschen zu einem besseren und längerem Leben zu verhelfen. Dies gelingt uns, indem wir das Wissen und die Stärken unserer Mitarbeiter individuell fördern und zum Wohle unserer Patienten gezielt einsetzen. Motivierende Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung gehören ebenso zu unserem Arbeitsumfeld, wie eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.
Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.



Auf diese Stelle bewerben Zurück zur Übersicht