Key Account Manager Nephrologie (m/w/d) Leipzig, Dresden, Chemnitz

Auf diese Stelle bewerben

 

Division SANDOZ
Geschäftseinheit COMMERCIAL OPS EUROPE SZ
Standort Holzkirchen (bei München)
Funktionsbereich Sales
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 279234BR


Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:

• Erfolgreicher Vertrieb des Hexal Produkt- und Serviceportfolios in der Nephrologie und Transplantationsmedizin im Gebiet Leipzig, Dresden, Chemnitz, Cottbus, Frankfurt/ Oder und Wittenberg
• Sachkundige Beratung und Betreuung von Kunden in nephrologischen Praxen und Dialyseeinrichtungen
• Aufbau von Vertrauensbeziehungen zu regionalen Meinungsbildnern und Qualitätszirkeln
• Umsetzung der Marketing- und Vertriebsmaßnahmen zur Erreichung der Umsatzziele
• Eigenverantwortliche Durchführung von Gebiets- Wettbewerbs- und Kundenanalysen sowie Anwendung analytischer Instrumente wie Kundensegmentierung, Potentialanalyse, Targeting und die Erstellung von Kundenmaßnahmenpläne
• Eigenständige Planung, Organisation und Durchführung von regionalen Fortbildungsveranstaltungen
• Regelmäßiger Erfahrungsaustausch mit den Team-Kollegen und andere Vertriebslinien (z.B. Transplant KAM-Team)
• Teilnahme an regionalen sowie nationalen Fachkongresse und Veranstaltungen
• Unterstützung des Marketings in der Entwicklung von wissenschaftlichen Besprechungsunterlagen



Mindestanforderungen

Das bringen Sie mit:

• Sie haben ein naturwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium, sind geprüfter Pharmareferent
• Sie verfügen über eine mehrjährige Erfahrung im Facharztaußendienst – vorzugweise Nephrologie
• Eigenverantwortliches und selbstständiges Gebietsmanagement
• Erfahrung im Projektmanagement (eigenverantwortliche Vorbereitung und Durchführung von regionalen Praxisfortbildungen)
• Sie besitzen gute analytische Fähigkeiten und strategische Denkweise
• Überzeugendes Auftreten und ausgeprägte Verkaufskompetenz
• Hohe Eigenmotivation und ausgeprägte Teamfähigkeit
• Ein sicherer Umgang mit den gängigen PC-Programmen (MS-Office, Salesforce CRM) runden Ihr Profil ab

Warum Sandoz?

Unsere oberste Priorität ist es, Patienten Zugang zu einer besseren Gesundheitsversorgung zu verschaffen. Wir sind Pioniere und waren die Ersten...

- bei der Entwicklung eines oral verabreichbaren Penicillin Antibiotikums
- bei der Entwicklung eines Biosimilars und dessen Einführung auf dem Markt
- bei der Einführung einer von der FDA freigegebenen digitalen Therapieform.

Außerdem hören wir nie auf uns die Frage zu stellen, wie wir in einer immer stärker globalisierten und digitalisierten Welt weiterhin erfolgreiche Vorreiter bei der Schaffung von Zugangs zu medizinischer Versorgung bleiben können. Antworten darauf erschließen sich, wenn neugierige Leute eng miteinander zusammenarbeiten, Fragen stellen, mutige Entscheidungen treffen und smarte Risiken eingehen.

Sandoz ist eine Division von Novartis, welche führend auf dem Gebiet der Generika- und Biosimilarmedizin und Pionier im Bereich der digitalen Therapieformen ist.

Werden Sie Teil unseres Teams und helfen Sie uns, den Zugang zu hochwertigen Arzneimitteln zu überdenken.


Sandoz setzt sich für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.



Auf diese Stelle bewerben Stelle empfehlen Zurück zur Übersicht