Health, Safety, Environment & Business Continuity Manager NTO (m/w/d)

Auf diese Stelle bewerben

 

Division Novartis Technical Operations
Geschäftseinheit NTO SOLIDS
Standort Holzkirchen (bei München)
Funktionsbereich Einrichtungen und Verwaltung
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 276517BR


Stellenbeschreibung

45 Millionen Transdermale Pflaster werden von rund 155 Mitarbeitern in Holzkirchen hergestellt. Als Teil von Novartis Technical Operations (NTO) sind Sie verantwortlich für alle Health Saftey & Environment Themen des Herstellungsstandortes Holzkirchen. In Deutschland ist Sandoz mit seiner Produktmarke Hexal der führende Anbieter von patentfreien Arzneimitteln. Hexal-Produkte bieten Ärzten, Apothekern und Patienten eine breite Auswahl an Therapieoptionen. Sie stehen für Kompetenz in Forschung und Entwicklung, für guten Service und eine wirtschaftliche Versorgung.

Ihre Aufgaben:
• Führung und Überwachung von Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltprogrammen bei NTO.
• Sicherstellen, dass die lokalen BCM&NEM-Systeme gut geführt und auf dem neuesten Stand sind.
• Implementierung und Fortführung der Anforderungen des Novartis HSE-Management-systems, zur Arbeitshygiene, zur Sicherheit, zum Chemikalienrecht, zu Schulungen zur allgemeinen Sicherheit, Reduzierung von Verletzungen und Unterstützung der internen HSE-Berichtsanforderungen.
• Sicherstellen, dass Systeme vorhanden sind, die die Einhaltung der bundesweiten, landesbezogenen und lokalen Vorschriften, sowie der Novartis HSE&BCM-Standards für NTO gewährleisten.
• Unterstützen Sie das NTO- und das HSE-Team dabei, die Einhaltung der HSE-Richtlinien, -Ziele, -Vorgaben und -Grundsätze für diese Standorte im Einklang mit den gesetzlichen Anforderungen, Unternehmensstandards in Bezug auf ein hohes Niveau bei der Mitarbeitersicherheit und dem Umweltschutz sicherzustellen.
• Etablieren von Systemen und Prozessen, die dazu führen, dass HSE genau wie andere Geschäftsaspekte geführt und überwacht wird, wodurch HSE in das Tagesgeschäft von NTO integriert wird.
• Durchführen von Gefährdungsanalysen und / oder Expositionsabschätzungen, um arbeitsbedingte Gesundheitsrisiken zu ermitteln, einschließlich, aber nicht beschränkt auf gefährliche Chemikalien und Naturkräfte.
• Erstellung eines Risikomanagementprogramm, einschließlich RDB, PRORA, HAZOP, HLRA-Risikobewertungen, Arbeitserlaubnis, LOTO, Partnerfirmenmanagement.
• Stärken der HSE Führung, des Verhaltens und der Kulturverbesserungsprogramme innerhalb von NTO und Abstimmung mit dem Standort HSEO.



Mindestanforderungen

Das bringen Sie mit:
• Kommunikation - hervorragende schriftliche und verbale Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten. Antizipierungsfähigkeit, um in konfliktreichen Umgebungen die Lösung komplexer Probleme zu erleichtern
• Änderungsmanagement - Fähigkeit, Änderungen erfolgreich zu leiten und umzusetzten
• Qualifikation als Sicherheitsfachkraft (FaSi)
• ausreichende Kenntnisse in Deutsch und fortgeschrittene Kenntnisse in Englisch sind erforderlich.
• 7 Jahre Berufserfahrung in Umwelt, Gesundheit und Sicherheit
• 3-5 Jahre Führungserfahrung
• Sie müssen über ausreichende Kenntnisse der deutschen und EU-HSE-Vorschriften und -Standards verfügen und einen effektiven Austausch mit den Aufsichtsbehörden nachweisen.
• Vertiefte Kenntnisse der behördlichen Anforderungen in Bezug auf OSHA, GMP-Vorschriften und Normen
• Vertrautheit mit Gebäudetechnik und Instandhaltung, sowie Bauleitung.



Warum Sandoz?

Unsere oberste Priorität ist es, Patienten Zugang zu einer besseren Gesundheitsversorgung zu verschaffen. Wir sind Pioniere und waren die Ersten...

- bei der Entwicklung eines oral verabreichbaren Penicillin Antibiotikums
- bei der Entwicklung eines Biosimilars und dessen Einführung auf dem Markt
- bei der Einführung einer von der FDA freigegebenen digitalen Therapieform.

Außerdem hören wir nie auf uns die Frage zu stellen, wie wir in einer immer stärker globalisierten und digitalisierten Welt weiterhin erfolgreiche Vorreiter bei der Schaffung von Zugangs zu medizinischer Versorgung bleiben können. Antworten darauf erschließen sich, wenn neugierige Leute eng miteinander zusammenarbeiten, Fragen stellen, mutige Entscheidungen treffen und smarte Risiken eingehen.

Sandoz ist eine Division von Novartis, welche führend auf dem Gebiet der Generika- und Biosimilarmedizin und Pionier im Bereich der digitalen Therapieformen ist.

Werden Sie Teil unseres Teams und helfen Sie uns, den Zugang zu hochwertigen Arzneimitteln zu überdenken.

Sandoz setzt sich für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.



Auf diese Stelle bewerben Stelle empfehlen Zurück zur Übersicht