Financial Controls & Compliance Manager (m/w)

NBS
Division NBS
Geschäftseinheit FRA Operations NBS
Standort Holzkirchen (bei München)
Funktionsbereich Audit & Finance
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 246871BR


Stellenbeschreibung

Mögliche Standorte: Barleben/Magdeburg, Nürnberg oder Holzkirchen

• Support für globale/Abteilungsprozesse, Übergangsphasen und Wissenstransfer, Überwachung kritischer Ergebnisse
• Proaktiv den Status quo infrage stellen – durch faktenbasierte Empfehlungen
• Sicherstellung der Einhaltung des NFCMs
• Liaison/Koordination mit Controllern und der Abteilung Finanzen bezüglich operativer Angelegenheiten
• Regelmäßige Berichterstattung gemäß Vorgaben
• Sehr enge Zusammenarbeit mit Stakeholdern, einschließlich CFOs, externe Wirtschaftsprüfer und Corporate Financial Controllern (CFC)
• Verantwortung für Unterstützung und Überwachung von NFCM gemäß der Standardprozesse.
• Harmonisierung von Prozessen und Kontrollen abteilungsübergreifend vorantreiben
• Compliance von globalen und lokalen Anforderungen sicherstellen
• Definieren und Prüfung von Maßnahmen, einschließlich korrekter und fristgemäßer Umsetzung
• Bewusstsein für relevante Risiken und Risikomaßnahmen in der Organisation steigern
• Aktive Stärkung der internen Kontrolle innerhalb der Organisation
• Überwachung der Einhaltung von Geschäftsethik, Erkennen + Bericht über (potenzielle) Verstöße (z. B. BPO)
• Vorbereitung und Unterstützung von FCC-Prüfungen und interner Revisionen
• Aktive Unterstützung bei Implementierung neuer Systeme (z. B. IRIS), in Zusammenarbeit mit Global Funktionen
• Schulungen zu Compliance-Anforderungen
• Regelmäßiges Selbststudium bzgl. Änderungen aktuellster Compliance-Anforderungen



Audit & Finance


Mindestanforderungen

• Universitätsabschluss oder Fachhochschulabschluss in Volkswirtschaftslehre oder Betriebswirtschaftslehre, vorzugsweise Spezialisierung auf Finanzen
• 3 - 5 Jahre Erfahrung in FRA/Compliance
• Qualifiziert für Buchhaltung/IFRS, SOX/ICFR
• Umfassende Projekt Management Erfahrung
• Nachgewiesene Fähigkeit, effektiv zu arbeiten, in einer multinationalen Matrixorganisation
• Sehr gute Englischkenntnisse, idealerweise Deutschkenntnisse
• Erfahrungen mit Wirtschafts-Prüfungen wird bevorzugt
• SAP-Kenntnisse sind ein Plus

Wir beschreiten innovative Wege, um Menschen zu einem besseren und längerem Leben zu verhelfen. Dies gelingt uns, indem wir das Wissen und die Stärken unserer Mitarbeiter individuell fördern und zum Wohle unserer Patienten gezielt einsetzen. Motivierende Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung gehören ebenso zu unserem Arbeitsumfeld, wie eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.
Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.



Auf diese Stelle bewerben Stelle empfehlen Zurück zur Übersicht