Experte Referenzsubstanzen (m/w/d)

SANDOZ
Division SANDOZ
Geschäftseinheit Technical Ops SZ
Standort Barleben
Funktionsbereich Quality
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 249475BR


Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:
Sie sind kompetente/r Ansprechpartner/in für alle analytischen Standard- und Referenzsubstanzen und verantwortlich für eine ordnungsgemäße Beschaffung, termingerechte Lieferung, Lagerung und Verwaltung der Referenzsubstanzen.

Ihre Hauptaufgaben:
- Zentraler Ansprechpartner für alle analytischen Standard- und Referenzsubstanzen an den Standorten Barleben und Osterweddingen
- Sicherstellung einer termingerechten Bestellung und Lieferung, ordnungsgemäßen Lagerung und Verwaltung aller Referenzsubstanzen inklusive Abgleich der gültigen Lots von Arzneimittelstandards vs. Pharm. Eur. bzw. USP
- Korrekte Zuordnung und eindeutige Bezeichnung der Referenzsubstanzen entsprechend der Nomenklatur
- Organisation der termingerechten Überprüfung, Kontrolle, Bewertung und Freigabe erzeugter Rohdaten/Dokumentation von Arbeitsstandards sowie weiterer Referenzsubstanzen
- Erstellung der Analysezertifikate für Referenz- bzw. Arbeitsstandards
- Schriftliche und mündliche interne und externe Kommunikation mit allen internen und externen Stakeholdern, u.a. Zulassung, Behörden, Lieferanten in deutscher und englischer Sprache
- Erstellung und Aktualisierung von SOPs und Arbeitsanweisungen unter Berücksichtigung aktueller Vorgaben
- Kompetente Vertretung des Themenbereichs Referenzsubstanzen in Audits und Inspektionen



Quality


Mindestanforderungen

- abgeschlossenes Fachholschulstudium Pharmatechnik, Chemie oder vergleichbarer Studiengang
- Berufserfahrung im GMP Umfeld, in der pharmazeutischen Industrie, vorzugsweise im Bereich Arzneimittelherstellung oder Qualitätsmanagement (Arzneimittelprüfung oder -kontrolle) von Vorteil
- Gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Erfahrung im Umgang mit MS Office, SAP, LIMS
- Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit und eine hohe Qualitätsorientierung



Auf diese Stelle bewerben Stelle empfehlen Zurück zur Übersicht