Digital Manager (d/w/m)

Auf diese Stelle bewerben

 

Division SANDOZ
Geschäftseinheit COMMERCIAL OPS EUROPE SZ
Standort Holzkirchen (bei München)
Funktionsbereich Marketing
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 280278BR


Stellenbeschreibung

400 Millionen Menschen weltweit haben keinen Zugang zu grundlegender Gesundheitsversorgung. Und mehr als 2 Milliarden Menschen können sich Medikamente, die sie benötigen, nicht leisten.
Ein leichterer Zugang zu Medikamenten ist unser Bestreben. Dabei schaffen wir durch eine Reihe von Dienstleistungen und innovativen Medikamenten einen Mehrwert für unsere Patienten. Und für unsere Mitarbeiter steht deswegen der Anspruch an uns selbst im Mittelpunkt: „Wir versorgen Deutschland“. Hierfür fokussieren wir uns auf die Bedürfnisse von Patienten, Ärzten, Apothekern und Krankenkassen.
Unsere Vision ist es, der führende Hersteller von patentfreien Arzneimitteln zu werden, indem wir ein integratives, leistungsstarkes Arbeitsumfeld fördern und in dem Individualität und Diversität wertgeschätzt werden. Begleiten Sie uns auf diesem Weg.

Ihre Aufgaben:

• Mitgestaltung der Digitalstrategie für die Sandoz Deutschland sowie die Entwicklung von digitalen Brandstrategien
• Konzeption, Koordination und Implementierung von Digitalprojekten gemeinsam mit dem Produktmarketing für die Zielgruppe Patienten und / oder medizinischen Fachkreise
• Regelmäßige Überprüfung der Maßnahmen anhand von KPIs mit den Marketing- und Sales-Teams mit dem Ziel, die Nutzung/Akzeptanz und die Qualität der Maßnahmen zu erhöhen
• Durchführung von Schulung der Mitarbeiter auf digitalen Tools
• Transfer von digitalem Wissen in das Gesamtunternehmen – auch auf globaler Ebene
• Best Practice Sharing: Enger Austausch mit den Fachbereichen zu digitalen Trends und Wettbewerberanalysen
• Aufbau eines Netzwerkes mit potentiellen Kooperationspartnern im Bereich E-Health
• Steuerung von externen Dienstleistern / Agenturen



Mindestanforderungen

• Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Online Marketing, Medienkommunikation, Wirtschaftsinformatik
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrungen im Multichannel Management / Digitalen Marketing (wünschenswert im Pharma Umfeld)
• Praktische Erfahrungen im Projektmanagement, mit agilen Methoden und innovativen Arbeitsweisen
• Digitale Affinität (insbesondere E-Health) mit Gespür für neue Technologien und Trends
• Erfahrung mit der Entwicklung und Umsetzung von Digitalstrategien
• Erfahrungen im Umgang mit Agenturmanagement
• Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle wünschenswert
• Hohes Maß an Kundenorientierung und Qualitätsbewusstsein
• Eigenverantwortliche, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie betriebswirtschaftliches Denken

Warum Sandoz?

Unsere oberste Priorität ist es, Patienten Zugang zu einer besseren Gesundheitsversorgung zu verschaffen. Wir sind Pioniere und waren die Ersten...

- bei der Entwicklung eines oral verabreichbaren Penicillin Antibiotikums
- bei der Entwicklung eines Biosimilars und dessen Einführung auf dem Markt
- bei der Einführung einer von der FDA freigegebenen digitalen Therapieform.

Außerdem hören wir nie auf uns die Frage zu stellen, wie wir in einer immer stärker globalisierten und digitalisierten Welt weiterhin erfolgreiche Vorreiter bei der Schaffung von Zugangs zu medizinischer Versorgung bleiben können. Antworten darauf erschließen sich, wenn neugierige Leute eng miteinander zusammenarbeiten, Fragen stellen, mutige Entscheidungen treffen und smarte Risiken eingehen.

Sandoz ist eine Division von Novartis, welche führend auf dem Gebiet der Generika- und Biosimilarmedizin und Pionier im Bereich der digitalen Therapieformen ist.

Werden Sie Teil unseres Teams und helfen Sie uns, den Zugang zu hochwertigen Arzneimitteln zu überdenken.


Sandoz setzt sich für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.



Auf diese Stelle bewerben Stelle empfehlen Zurück zur Übersicht