(Senior) Brand Manager (m/w/d) Ophthalmologie – Business Excellence

PHARMA
Division PHARMA
Geschäftseinheit Region Europe GenMed
Standort Nürnberg
Funktionsbereich Marketing
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Unbefristet
StellenID 261826BR


Stellenbeschreibung

817 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2018 erreicht.

Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?

Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.

Wir sind Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.

In diesem dynamischen Umfeld suchen wir ab sofort einen

(Senior) Brand Manager (m/w/d) Ophthalmologie – Business Excellence / Produktlaunch

in Vollzeit am Standort Nürnberg.

Als (Senior) Brand Manager (m/w/d) im Bereich Business Excellence sind Sie Teil des Brand Teams und verantwortlich für das Launch Planning und die Launch Koordination für unseren Produktlaunch in der Ophthalomologie. Sie fungieren als Projektmanager für diesen Launch und koordinieren alle Stakeholder, geben Empfehlung bezüglich Prozess und Strategie ab, analysieren verschiedene Launch- und Strategieszenarien und halten den Verlauf in Reviews und Progress Reports nach.

Ihre Aufgaben im Detail:

• Vorbereitung eines anstehenden Produktlaunches in der Ophthalmologie in der Funktion des Business Excellence Marketing Manager für dieses Produkt, i.B. durch Launch Readiness Tracking sowie mit Business Reviews
• Entwicklung von absatzorientierten, innovativen Produkt- und Marketingstrategien im Brand Team sowie in der Zusammenarbeit mit der Region Europa
• Proaktive Weiterentwicklung der Produktstrategie durch Generierung von Insights auf Basis tiefgehender Marktanalysen, durch Entwicklung absatzorientierter Strategien und Initiierung spezifischer Marketing- und Sales-Maßnahmen
• Definition, Durchführung und Bewertung von Business Cases und Business Szenarien
• Evidenzbasierte Markt- und Produkt-Forecasts durch Definition relevanter Planungsparameter sowie für die Übersetzung in konsistente Modelle
• Alignment und Validierung der Planung inkl. deren Annahmen sowie der Bewertung von Chancen und Risiken
• Enge Zusammenarbeit bei Business- und Planungs-Reviews, den Strategic Franchise Managern, Market Access sowie mit der Geschäftsleitung, der Region Europa sowie dem globalen Brand Team
• Planung, Koordination, Durchführung, Budget- & Erfolgskontrolle von Marketingmaßnahmen
• Marktbeobachtung, Marktforschung und Analysen hinsichtlich medizinischer Trends sowie Analyse von Mitbewerberaktivitäten[#video#https://www.youtube.com/watch?v=ggbnzRY9z8w{#400,300#}#/video#]



Marketing


Mindestanforderungen

• Erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsstudium oder Gesundheitsökonomie, alternativ auch Medizin oder Naturwissenschaften, sowie idealerweise mit erster Berufserfahrung im Pharma-Consulting oder als interner strategischer Business Planner
• Erfahrung im Performance-Tracking, Controlling und Forecasting
• Erfahrung im Slide Writing sowie im Projektmanagement und in der Strategieentwicklung, idealerweise für pharmazeutische Produktneueinführungen
• Sicheres Agieren in multifunktionalen und internationalen Teams
• Starke analytische sowie strategische Kompetenz
• Überzeugendes Auftreten, ausgeprägte kommunikative und kooperative Fähigkeiten, Netzwerker sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
• Sicherer Umgang mit MS Powerpoint, MS Excel und MS Word
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Was erwartet Sie?

Wir beschreiten innovative Wege, um Menschen zu einem besseren und längerem Leben zu verhelfen. Dies gelingt uns, indem wir das Wissen und die Stärken unserer Mitarbeiter individuell fördern und zum Wohle unserer Patienten gezielt einsetzen. Motivierende Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung gehören ebenso zu unserem Arbeitsumfeld, wie eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.
Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Lesen Sie bei Interesse mehr auf unserer Homepage unter www.karriere.novartis.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlinetool.



Auf diese Stelle bewerben Stelle empfehlen Zurück zur Übersicht