Auszubildende/n für den Ausbildungsberuf Industriekaufmann/-frau (m/w)

SANDOZ
Division SANDOZ
Geschäftseinheit COMMERCIAL OPS WE SZ
Standort Holzkirchen (bei München)
Funktionsbereich Interns/Students on Novartis Payroll
Art der Stelle Vollzeit
Anstellungsverhältnis Ausbildung
StellenID 245399BR


Stellenbeschreibung

Wir suchen eine/n

Auszubildende/n für den Ausbildungsberuf Industriekaufmann/-frau (m/w)
- Ausbildungsbeginn September 2019-
(Projekt-Nr.245399BR)

Allgemeines zur Ausbildung:

•Die praktische Ausbildung findet hauptsächlich am Standort Holzkirchen statt
•Der Schulunterricht erfolgt als Blockunterricht in der Städtischen Berufsschule für Bürokommunikation und Industriekaufleute in München
•Die Ausbildung dauert in der Regel 2,5 Jahre und endet mit bestandener IHK-Prüfung

Ausbildungsinhalte und die Umsetzung bei Hexal:

•Während Ihrer Ausbildung zum/r Industriekaufmann/-frau lernen Sie Unternehmensprozesse kennen, arbeiten aktiv im Tagesgeschäft mit und sind mit kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen sowie organisatorischen Aufgaben betraut
•Die Einsatzabteilungen während Ihrer Ausbildung sind vielfältig und reichen von Personalabteilung über Finanzabteilungen bis hin zu Marketing
•Das theoretische Wissen wird durch den ausbildungsbegleitenden Berufsschulunterricht vermittelt
•Zusätzlich bietet Hexal im Rahmen der Ausbildung Workshops und Trainings zu verschiedenen Themen wie z. B. Präsentation & Kommunikation, Gesundheitspolitik oder Business Englisch an

Wir bieten:
•Eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung in der stetig wachsenden Gesundheitsbranche
•Learning on the Job: selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
•Workshops und Trainings
•Modernes Ausbildungsequipment
•Offenes und gutes Betriebsklima



Interns/Students on Novartis Payroll


Mindestanforderungen

Voraussetzungen:

•Gutes (Fach-) Abitur oder Mittlerer Bildungsabschluss
•Gute Englischkenntnisse
•Hohe Motivation, Engagement, Zuverlässigkeit und Flexibilität
•Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
•Team- und Kommunikationsfähigkeit
•Überzeugendes Auftreten

Bewerbungen werden bis einschließlich 15. Oktober 2018 angenommen.



Auf diese Stelle bewerben Stelle empfehlen Zurück zur Übersicht